Warning: Missing argument 2 for wpdb::prepare(), called in /kunden/231483_80634/www.klettern-bouldern.de/wordpress/wp-content/themes/canvas/functions/admin-functions.php on line 735 and defined in /kunden/231483_80634/www.klettern-bouldern.de/wordpress/wp-includes/wp-db.php on line 1042
2. Magic Wood Clean Up Day | Klettern-Bouldern.de

2. Magic Wood Clean Up Day

2. Magic Wood Clean Up Day

Bereits zum zweiten mal treffen sich in diesem Jahr Boulder-Begeisterte zum Magic Wood Clean Up Day 2011, um die Spuren Gleichgesinnter zu beseitigen. 2010 hatten etwa 50 freiwillige Helfer den Clean Up Day zu einem vollen Erfolg gemacht. Seither ist das Bewusstsein für Sauberkeit im Magic Wood zwar gestiegen und das Gebiet ist verhältnismäßig sauber, die letzten Kippenstengel und Chalkreste zu entfernen kann aber natürlich nicht schaden. Noch dazu, wenn die Aktion mit tollen Schmankerln wie Spanferkelessen und natürlich Boulder-Sessions vom Feinsten umrahmt wird.

Los geht es am 27.8. um 8:30 Uhr auf dem Bodhi Campingplatz (inklusive Kaffee). Dann werden die Teilnehmer in Teams eingeteilt, die unterschiedliche Sektoren im Magic Wood säubern. Der Zeitplan sieht vor, dass das Gebiet bis 19 Uhr vollständig durchkämmt ist. Der gesammelte Müll wird dann auf dem Campingplatz abgegeben. Bei Abgabe eines einigermaßen gefüllten Müllsacks nimmt man automatisch an einer Verlosung teil. Zusätzlich winken Spanferkel und Salatbuffet.

Anfahrt zum Magic Wood Clean Up Day

Von Zürich geht es über die A13 Richtung Chur, Thusis, Andeer. Hinter dem Tunnel bei Andeer nehmt ihr die Ausfahrt 25 Rofla/Ferrera/Avers/Juf und fahrt links Richtung Ausserferrera, Juf. Der Parkplatz vom Campingplatz liegt rechts, ein paar hundert Mete nach der Ruine der alten Schmelze.

Aus Richtugn Mailand fahrt ihr Richtung Lugano,Bellinzona, San Bernandino, Splügen, Andeer auf derA13/E43. Ebenfalls die Ausfahrt 25 nehmen und der obigen Beschreibung folgen.

Übrigens: das Ganze findet auch bei Regen statt!

Magic Wood Clean Up Day

Magic Wood Clean Up Day

No comments yet.

Leave a Reply